Die leckerste Lasagne der Welt!

Blogbeitrag Lasagne

Lasagne und die 3 Varianten – Low Carb, vegan und traditionell

Traditionell

Bolognesesauce

 

 

 

 

2

 

Zwiebeln

+ putzen, schälen und fein würfeln

500

1

G

EL

Rinderhackfleisch

Rapsöl

+ mit den Zwiebelwürfeln kräftig anbraten

2

EL

Tomatenmark

+ zugeben und mit braten

1

Fl

passierte Tomaten

+ ablöschen und leise köcheln lassen

  

Salz, Pfeffer, Oregano und Chilli

+ würzen

 

Abgewandelte Bechamelsauce

 

Menge

Zutaten

Zubereitung

½

½

200

L

L

g

Sahne

Milch

Parmesan

+ vorsichtig aufkochen lassen

  

Salz, Pfeffer und ger. Muskatnuss

+ würzen

1

400

P

g

Lasagneplatten

ger. Emmentaler

+ in eine Auflaufform etwas Becamelsauce geben

+ Lasagneplatten darüber verteilen

+ Bechamel- und Bolognesesauce darüber geben

+ mit ger. Käse bestreuen

+ so oft wiederholen, bis alles verbraucht ist

+ letzte Schicht: etwas Bechamel und Bolognesesauce und mit ger. Käse bestreuen

+ für 30 Min. bei 170° C in den Backofen geben

 

Vegan

Bolognesesauce

 

Menge

Zutaten

Zubereitung

2

 

Zwiebeln

+ putzen, schälen und fein würfeln

500

1

G

EL

Sojahasche

Rapsöl

+ mit den Zwiebelwürfeln kräftig anbraten

2

EL

Tomatenmark

+ zugeben und mit braten

1

Fl

passierte Tomaten

+ ablöschen und leise köcheln lassen

  

Salz, Pfeffer, Oregano und Chilli

+ würzen

 

Abgewandelte Bechamelsauce

 

Menge

Zutaten

Zubereitung

½

½

4

2

L

L

EL

EL

Sojasahne

Mandelmilch

Mandelmus

Hefeflocken

+ vorsichtig aufkochen lassen

  

Salz, Pfeffer und ger. Muskatnuss

+ würzen

1

P

Lasagneplatten

+ in eine Auflaufform etwas Bechamelsauce geben

+ Lasagneplatten darüber verteilen

+ Bechamel- und Bolognesesauce darüber geben

+ so oft wiederholen, bis alles verbraucht ist

+ letzte Schicht: etwas Bechamel- und Bolognesesauce über die Teigplatte geben

+ für 25 Min. bei 170° C in den Backofen geben

 

Low Carb

Bolognesesauce

 

Menge

Zutaten

Zubereitung

2

 

Zwiebeln

+ putzen, schälen und fein würfeln

500

1

G

EL

Rinderhackfleisch

Rapsöl

+ mit den Zwiebelwürfeln kräftig anbraten

2

EL

Tomatenmark

+ zugeben und mit braten

200

g

passierte Tomaten

+ ablöschen und leise köcheln lassen

  

Salz, Pfeffer, Oregano und Chilli

+ würzen

1 – 2

100


g

Zucchini

ger. Parmesan

+ Zucchini waschen

+ Blüte und Stiel abschneiden

+ der Längsseite nach in dünne Scheiben schneiden

+ Zucchinischeiben mit dem Hackfleisch in eine Auflaufform schichten

+ auf die Zucchinischicht etwas Parmesan geben

100

50

100

g

g

g

Frischkäse

Parmesan

saure Sahne

+ mischen

+ auf die oberste Zucchinischicht verteilen

+ für 30 – 40 Min. bei 180° C in den Backofen geben